Google2Outlook – Kontakte importieren (+Tool)

Google2Outlook – Kontakte importieren (+Tool)

Letzte Woche stand ich vor dem Problem, meine Kontakte aus Google in die Desktopversion von Outlook 2013 (deutsch) zu importieren. Für den Import mehrere Kontakte ist es notwendig, diese als CSV-Datei aus Google zu exportieren.

Google bietet in den abgebildeten Optionen den Export für Microsoft Outlook an. Die resultierende CSV-Datei enthält englische Spaltennamen, die Outlook, in Erwartung deutscher Spaltennamen, nicht vollständig importieren kann. Eine manuelle Zuweisung bedarf der Kenntnis von 88 Feldnamen, die sich nicht immer aus dem englischen herleiten lassen. In der nachfolgenden Tabelle ist die korrekte Zuweisung aufgeführt.

Englisch (Google) Deutsch (Outlook)
First Name Vorname
Middle Name Weitere Vornamen
Last Name Nachname
Title Anrede
Suffix Suffix
Initials Initialen
Web Page Webseite
Gender Geschlecht
Birthday Geburtstag
Anniversary Jahrestag
Location Location
Language Sprache
Internet Free Busy Internet Frei/Gebucht
Notes Notizen
E-mail Address E-Mail-Adresse
E-mail 2 Address E-Mail 2: Adresse
E-mail 3 Address E-Mail 3: Adresse
Primary Phone Haupttelefon
Home Phone Telefon (privat)
Home Phone 2 Telefon (privat 2)
Mobile Phone Mobiltelefon
Mobile Phone 2 Mobiltelefon 2
Pager Pager
Home Fax Fax privat
Home Address Ort
Home Street Straße privat
Home Street 2 Straße privat 2
Home Street 3 Straße privat 3
Home Address PO Box Postfach privat
Home City Ort privat
Home State Bundesland/Kanton privat
Home Postal Code Postleitzahl privat
Home Country Land/Region privat
Spouse Partner
Children Kinder
Manager’s Name Name des/r Vorgesetzten
Assistant’s Name Assistent(in)
Referred By Empfohlen von
Company Main Phone Telefon Firma
Business Phone Telefon geschäftlich
Business Phone 2 Telefon geschäftlich 2
Business Fax Fax geschäftlich
Assistant’s Phone Telefon Assistent
Company Firma
Job Title Position
Department Abteilung
Office Location Adresse geschäftlich
Organizational ID Number Organisationsnr.
Profession Beruf
Account Konto
Business Address Büro
Business Street Straße geschäftlich
Business Street 2 Straße geschäftlich 2
Business Street 3 Straße geschäftlich 3
Business Address PO Box Postfach geschäftlich
Business City Ort geschäftlich
Business State Region geschäftlich
Business Postal Code Postleitzahl geschäftlich
Business Country Land/Region geschäftlich
Other Phone Weiteres Telefon
Other Fax Weiteres Fax
Other Address Weitere Adresse
Other Street Weitere Straße
Other Street 2 Weitere Straße 2
Other Street 3 Weitere Straße 3
Other Address PO Box Weiteres Postfach
Other City Weiterer Ort
Other State Weiteres/r Bundesland/Kanton
Other Postal Code Weitere Postleitzahl
Other Country Weiteres/e Land/Region
Callback Rückmeldung
Car Phone Autotelefon
Radio Phone Funkruf
ISDN ISDN
TTY/TDD Phone Telefon für Hörbehinderte
Telex Telex
User 1 Benutzer 1
User 2 Benutzer 2
User 3 Benutzer 3
User 4 Benutzer 4
Keywords Stichwörter
Mileage Reisekilometer
Hobby Hobby
Billing Information Abrechnungsinformation
Directory Server Verzeichnisserver
Sensitivity Vertraulichkeit
Priority Priorität
Private Privat
Categories Kategorien

Um die Zuweisung der Felder zu automatisieren habe ich ein Tool in C# geschrieben, welches die exportierte CSV-Datei für Outlook anpasst (Quelltext Github). Mit Google2Outlook habe ich erste Erfahrungen mit WPF sammeln können. Über Tipps und Verbesserungen freue ich mich.

Google2OutlookDie zu ändernde Google CSV-Datei wird in das Programm gezogen oder durch einen Klick auf die Grafik ausgewählt. Daraufhin werden die Feldnamen eingedeutscht. Die angepasste CSV-Datei lässt sich anschließend Problemlos in Outlook importieren.

Wer Outlook2Google testen möchte, kann die erste Version  Google2Outlook (995 Downloads) downloaden oder selbst aus den Quelltexten kompilieren.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: